Fragen und Antworten

Warum habe ich in den letzten Tages eine Benachrichtigungs-Email erhalten?

Bei Bremen-Bewegen werden keine Beiträge oder Kommentare inhaltlich geändert oder bearbeitet, es sei denn Sie verhalten sich sprachlich nicht entsprechend den Spielregeln. Zu Auswertungszwecken wurden alle Beiträge seit Mitte Dezember gesichtet und kategorisiert, um sie den Fachplanern übergeben zu können. Aus diesem Grund haben Sie eine Benachrichtigungs-Email bekommen, die auf einer Änderung Ihres Beitrages hinwies.

Warum wird mein Beitrag oder Kommentar nicht gleich angezeigt?

In der Regel werden Beiträge und Kommentare sofort freigeschaltet. Da wir das Portal vor unerwünschter Werbung schützen müssen (Spamschutz), kann es im Zweifelsfall vorkommen, das Beiträge und Kommentare falsch als Werbung eingeordnet werden. Dieses wird kontinuierlich von einem Redakteur überwacht und falsch eingeordnete Beiträge umgehend (max. 24h) manuell freigeschaltet.

Warum gibt es vorgefertigte Kategorien?

Die Kategorien dienen lediglich der besseren Übersicht der Seite. Wenn Sie ihr Thema nicht eindeutig zuordnen können oder es umfassender Natur ist wählen Sie ruhig die Kategorie “Sonstiges”.

Wie kommt das Ranking der meistdiskutierten Beiträge zustande?

Es gibt drei Möglichkeiten, auf einen Beitrag zu antworten: Man kann kommentieren, einem Beitrag zustimmen oder ihn ablehnen. Für Kommentare und Zustimmungen gibt es je einen Punkt, für Ablehnungen gibt es einen Minuspunkt. Aus der Summe der drei Werte ergibt sich die Rankingposition.

Warum erscheint mein Beitrag doppelt?

In einigen Fällen kann es vorkommen, das ein Beitrag doppelt erscheint wenn der Beitrag sehr schnell zweimal hintereinander abgesendet wird. Bitte nur einmal den Absendeknopf drücken.

Wie kann ich meinen Beitrag nachträglich überarbeiten?

Wenn Sie uns Ihre Änderung per Mail schicken, bauen wir sie umgehend ein. Die Möglichkeit, den Beitrag selber ändern zu können, würde eine Nutzerregistrierung mit eigenem Login erfordern. Um die Zutrittsschwelle zum Dialog niedrig zu halten, haben wir auf eine Nutzerregistrierung im ersten Schritt verzichtet.

Warum gibt es noch keine Suche?

Wir arbeiten an einer Suchfunktion, bei der man den Autornamen oder ein freies Stichwort eingeben kann.

Haben Sie weitere Fragen zu den Funktionen von BREMEN-BEWEGEN.DE?

Schreiben Sie uns an: bremen@nexthamburg.de